Zum Inhalt springen

Verschoben: Internationales transCampus Symposium „Global Challenges: Humanity 4.0“

17.01.2020

Auf Fragen zu Klimaveränderung über Digitalisierung bis zu Veränderungen der medizinischen Versorgung suchen Wissenschaftler*innen zu Beginn des neuen Jahrzehnts nach Antworten. Beim zweiten transCampus Symposium zwischen TU Dresden und King’s College London am MPI-CBG werden in einer Reihe öffentlicher Symposien Expert*innen zu veschiedenen Fragen Stellung beziehen.