Zum Inhalt springen

Science and Innovation Campus

  • © Image licensed by Ingram Image

    DRESDEN-concept Summer School Dimensions of Intelligence in Materials 2022

    19.05.2022

    22. bis 25. August 2022
    eine internationale Summer School
    organisiert vom Dresden Center for Intelligent Materials (DCIM)
  • © Image licensed by Ingram Image

    TU Dresden sucht Pro­jekt­ko­or­di­na­tor:in DRES­DEN-con­cept (m/w/d)

    20.05.2022

    Im Rektorat der TUD ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Pro­jekt­ko­or­di­na­tor:in DRES­DEN-con­cept (m/w/d) bis 31.10.2026 zu besetzen.
    Bewerbungsfrist: 7. Juni 2022
  • © Image licensed by Ingram Image

    Forschungsgespräche@DHMD: Künstliche Intelligenz

    19.05.2022

    Im Deutschen Hygiene-Museum Dresden tauschten sich Forschende und Bürger:innen am 5. Mai 2022 bei einem Science Café zu Künstlicher Intelligenz aus.
  • © Alexandra_Koch / pixabay.com

    Hilfe für ukrainische Geflüchtete

    23.03.2022

    Hier finden Sie eine Liste der Aktivitäten der DRESDEN-concept-Partnereinrichtungen
  • Neues und zentrales DRESDEN-concept Stellenticket

    16.09.2021

    DRESDEN-concept bietet ein neues und zentrales Stellenportal an.
  • Biermann-Jung

    Excellent research in Dresden: DRESDEN-concept Research Groups

    01.02.2022

    Get a short impression of the first DRESDEN-concept Research Group with the short film “Excellent research in Dresden: DRESDEN-concept Research Groups”.
  • © Fabio Novelli

    Mit Terahertz das Innere der Zelle ergründen: Gemeinsame Forschungsgruppe des Exzellenzclusters PoL und des HZDR zur Entschlüsselung von Biomolekülen

    01.12.2021

    Dr. Ellen Adams leitet seit Dez. 2021 die Forschungsgruppe für Physikalische Chemie Biomolekularer Kondensate. Ihre Position wird gemeinsam vom Exzellenzcluster PoL an der TUD und HZDR getragen.
Veranstaltung

19.05.2022 12:00 - 13:00

17th DDc Lunch Retreat: RTG proposal – The biological making of materials

Das ist DRESDEN-concept

DRESDEN-concept e. V. ist die Forschungsallianz der TU Dresden und lokaler außeruniversitärer Forschungs- und Kultureinrichtungen. Insgesamt 33 Partnerinstitutionen haben sich in dem Verein zusammengeschlossen, um Synergien zu bündeln und gemeinsam den Forschungsstandort Dresden hin zu einem DRESDEN-concept Science and Innovation Campus weiterzuentwickeln.

Das Akronym DRESDEN steht für Dresden Research and Education Synergies for the Development of Excellence and Novelty und unterstreicht den Fokus der Zusammenarbeit: durch die Vernetzung über die Grenzen von Institutionen und Fächern hinweg bietet DRESDEN-concept Forschenden einen idealen Ort für Wissenschaft und Innovation.

Erfahren Sie mehr

Kommende Termine

Die DRESDEN-concept Partner